Wirtshaft Nachrichten

Potemkin-Wahl in Kambodscha – was kommt als nächstes?

Kambodscha (bbabo.net) - Kambodschas Premierminister Hun Sen hat geschworen, zurückzutreten, falls sich seine Partei bei den nationalen Wahlen am 29. Juli nicht durchsetzen sollte. Es ist kein schwieriges Versprechen für den alternden Führer: Im vergangenen Jahr hat seine Regierung seine Regierung überholt hat effektiv alle bedeutenden Widerstände aus dem Feld entfernt. Sie hat den Oppositionsführer Kem Sokha wegen Hochverrats festgenommen; löste seine Partei auf, die beliebte Cambodia National Rescue Party; die Verfassung umgeschrieben, um die Herrschaft der regierenden kambodschanischen Volkspartei zu schützen; und drohte mit rechtlichen Schritten, um Kambodschas einst lautstarke Zivilgesellschaft in ein selbsterhaltendes Schweigen zu zwingen.

Lesen Sie die ganze Geschichte: https://asia.nikkei.com/Opinion/Cambodia-s-Potemkin-election-what-will-come-next

Potemkin-Wahl in Kambodscha – was kommt als nächstes?