Bbabo NET

Wirtshaft Nachrichten

Rumänischer Investor entwickelt größte Fabrik für Porenbetonsteine in Europa

Rumänien (bbabo.net), – Das rumänische Unternehmen DVI Production wird mit der Produktion von Porenbetonblöcken (AAC) unter seiner Marke Fortem in der von ihm entwickelten Fabrik in Iernut, Kreis Mures, im Rahmen einer Investition von 35 Millionen Euro beginnen.

Für dieses Projekt erhielt das Unternehmen von der rumänischen Regierung einen Investitionszuschuss in Höhe von 10 Millionen Euro.

Die Fabrik verfügt über eine Produktionskapazität von 2.000 Kubikmetern pro Tag und ist damit nach Angaben des Unternehmens die größte in Europa.

Die rumänische Marke Fortem wurde 2017 mit der ersten automatisierten Fabrik zur Herstellung linearer Mauerelemente (Stürze) gegründet.

DVI Production eröffnete im Frühjahr 2017 die erste Produktionseinheit im Mija Industrial Park im Kreis Dâmboviţa mit einer maximalen Produktionskapazität von 3,6 Millionen Laufmetern Stürze pro Jahr.

„Mit neuer deutscher Technologie, hochwertigen Rohstoffen und einigen der besten Experten der Branche wird BCA Fortem eines der hochwertigsten Produkte auf dem Markt sein“, sagte Viorel Iacob, Administrator und Generaldirektor der DVI Production Company, gegenüber Ziarul Finanzier.

Rumänischer Investor entwickelt größte Fabrik für Porenbetonsteine in Europa