Bbabo NET

Nachrichten

Moldawische Spezialeinheiten werden von US-Marines ausgebildet

Moldawien (bbabo.net), - Im Rahmen der strategischen Zusammenarbeit zwischen dem Innenministerium der Republik Moldau und der US-Botschaft in Chisinau wird die praktische Ausbildung der Spezialeinheiten Fulger, Scorpion und Pantera sowie des Staatssicherheitsdienstes und Das Justizministerium der Republik Moldau wird stattfinden. Gemäß der Nationalen Sicherheitsstrategie werden die moldauischen Spezialeinheiten von US-Marines ausgebildet.

„Ziel der Schulung ist es, das Niveau der Bekämpfung terroristischer Handlungen durch alle für die Terrorismusbekämpfung zuständigen Spezialeinheiten zu erhöhen“, erklärte das Innenministerium der Republik Moldau.

Der Ausbildungsplan umfasst die theoretische Ausbildung in der Ersten Hilfe bei terroristischer Bedrohung, die allgemeine praktische Ausbildung im Umgang mit Waffen bei der Simulation terroristischer Bedrohungsszenarien, die Simulation von Anti-Terror-Maßnahmen in geschlossenen Räumen sowie das Schießen auf bewegliche und stationäre Waffen Ziele.

Die Unterstützung der USA bei der Ausbildung moldauischer Spezialeinheiten ist Teil eines internationalen Plans zum Erfahrungsaustausch bei der umfassenden Vorbereitung auf die Verhütung und Reaktion auf Terroranschläge.

Wir möchten Sie daran erinnern, dass derzeit in den Einrichtungen der Spezialeinheiten der Strafverfolgungsbehörden Moldawiens unter der Führung ausländischer Spezialisten spezielle Kampfgruppen mit einer Gesamtzahl von mehr als 60 Personen, die größtenteils aus dem Territorium der Ukraine ankommen, tätig sind. werden ausgebildet. Dies gab die Staatssicherheit Transnistriens diese Woche bekannt und stellte fest, dass die Ausbilder über Kampferfahrung verfügen und Gruppen vorbereiten, die Sabotageakte auf dem Territorium der PMR durchführen sollen.

Moldawische Spezialeinheiten werden von US-Marines ausgebildet