Bbabo NET

Nachrichten

In Georgia kann es sein, dass Krankenhäusern die Finanzierung entzogen wird, wenn die Sterblichkeitsrate 6 % übersteigt.

Kaukasus (bbabo.net), - Das georgische Gesundheitsministerium warnt Kliniken vor der möglichen Einstellung der Finanzierung im Rahmen des staatlichen Programms, wenn die Sterblichkeitsrate der Patienten 6 % übersteigt. IPN berichtet dies unter Berufung auf Angaben aus Krankenhäusern.

Die Kliniken verhandeln nach eigenen Angaben mit dem Gesundheitsministerium. Ärzte sagen, dass es in dieser Angelegenheit unmöglich ist, alle Institutionen gleichzustellen – viel hängt vom Profil der Krankenhäuser und der Anzahl der eintreffenden schweren Patienten ab.

In Georgia kann es sein, dass Krankenhäusern die Finanzierung entzogen wird, wenn die Sterblichkeitsrate 6 % übersteigt.