Bbabo NET

Nachrichten

Israel weist UN-Sonderberichterstatterin für die Palästinensergebiete Francesca Albanese aus

Außenminister Israel Katz und Innenminister Moshe Arbel kündigten an, das Einreisevisum der UN-Sonderberichterstatterin für die Palästinensergebiete, Francesca Albanese, zu widerrufen. Der Außenminister forderte, dass UN-Generalsekretär Antonio Guterres die „antisemitischen Äußerungen“ Albaneses verurteile und sie unverzüglich von ihrem Posten entferne.

„Ein Einreiseverbot nach Israel wird als deutliche Erinnerung an die Gräueltaten der Hamas dienen, einschließlich ihrer rücksichtslosen Angriffe auf Zivilisten“, sagte Israel Katz.

Die Zeit des jüdischen Schweigens ist vorbei. Damit die @UN ihre Glaubwürdigkeit wiedererlangen kann, muss ihre Führung @antonioguterres eindeutig auf die antisemitischen Äußerungen ihres „Sondergesandten“ verzichten. @FranceskAlbs und entferne sie sofort von ihrer Position. Ihr Zutritt zu … https://t.co/WrPG1O9AoX bleibt vorbehalten

– ישראל כ”ץ Israel Katz (@Israel_katz) 12. Februar 2024Albanese vertritt eine pro-palästinensische Position und beschuldigt Israel ständig Kriegsverbrechen. Am Morgen beschuldigte sie Israel des Völkermords und veröffentlichte einen scharf antiisraelischen Beitrag erneut: „Das israelische Massaker an hungernden, kranken, brutal behandelten und vertriebenen Zivilisten, die in Rafah Zuflucht gesucht haben, hat begonnen, dies ist die letzte Phase des Völkermords.“ Gaza.“

Das israelische Abschlachten der ausgehungerten, kranken, misshandelten und vertriebenen Zivilisten, die in Rafah Zuflucht suchen, hat in der Endphase dieses #Völkermords in #Gaza begonnen. Vergib uns. Wir haben versagt. Aber die Täter & Ihre Unterstützer werden zur Rechenschaft gezogen. Dieser Fleck lässt sich nicht auswaschen. #Scham

– Craig Mokhiber (@CraigMokhiber) 12. Februar 2024

Israel weist UN-Sonderberichterstatterin für die Palästinensergebiete Francesca Albanese aus