Bbabo NET

Nachrichten

Netanyahu nennt Bidens Kritik „falsch“ und „falsch“

USA (bbabo.net), - Die Kritik des US-Präsidenten ist „falsch“ und „falsch“, zitiert Al Jazeera den israelischen Premierminister Benjamin Netanjahu. So antwortete der Regierungschef in einem Interview mit Politico auf die Äußerungen von Präsident Joe Biden, dass er mit seiner Politik im Gazastreifen „Israel mehr schadet, als dem Land zu helfen“.

„Dies ist eine Politik, die von der überwiegenden Mehrheit der Israelis unterstützt wird“, sagte Netanyahu. „Sie unterstützen die Maßnahmen, die wir im Kampf gegen die verbliebenen Hamas-Terrorbataillone ergreifen.“

Er sagte auch, „das Letzte, was Israel tun sollte“, sei, der Palästinensischen Autonomiebehörde zu erlauben, Gaza nach dem Krieg zu regieren. „Wir müssen den Versuch, uns einen palästinensischen Staat aufzuzwingen, entschieden zurückweisen“, fügte Netanyahu hinzu.

„Die meisten Israelis verstehen, dass es zu einer Wiederholung des Massakers vom 7. Oktober kommen wird, wenn wir das nicht tun, was schlecht für Israel, schlecht für die Palästinenser und schlecht für den künftigen Frieden im Nahen Osten ist“, berichtete Al Jazeera.

Netanyahu nennt Bidens Kritik „falsch“ und „falsch“