Bbabo NET

Nachrichten

Macron witzelt über kuschelige „Hochzeits“-Bilder mit Lula

Der französische Präsident Emmanuel Macron schloss sich am Donnerstag den Social-Media-Nutzern in ihren Witzen an und verglich seine gemütlichen Bilder mit dem brasilianischen Präsidenten Lula mit denen aus einem Hochzeitsalbum.

Bilder des Paares, das während Macrons dreitägigem Besuch in Brasilien lächelte und sich herzlich umarmte, kursierten diese Woche online, zusammen mit unbeschwerten Bildunterschriften und Montagen, die auf eine liebevolle Beziehung zwischen den Staats- und Regierungschefs schließen ließen.

„Einige haben die Bilder meines Besuchs in Brasilien mit denen einer Hochzeit verglichen“, schrieb Macron am Donnerstag auf X.

„Ich sage ihnen, dass es eines war. Frankreich liebt Brasilien und Brasilien liebt Frankreich“, sagte er.

Macrons Tweet wurde von einem Bild begleitet, auf dem er und Lula während des Besuchs lächelten und den Hintergrund eines Plakats für den romantischen Film „La La Land“ aus dem Jahr 2016 überlagerten.

Lula antwortete auf Macrons Tweet, der auch auf Portugiesisch geteilt wurde, mit Emojis der Flaggen Brasiliens und Frankreichs sowie zwei kleinen Liebesherzen.

Ein diese Woche in den sozialen Medien geteiltes Bild zeigte die Anführer, wie sie ihre Arme unter einem großen Baum im brasilianischen Dschungel hoben, und wurde so bearbeitet, dass sie rote Luftballons in Herzform halten.

„Sie werden im Amazonasgebiet heiraten und ihre Flitterwochen in Paris verbringen“, scherzte ein Nutzer auf X, während andere sagten, Bilder von der Reise könnten ein Hochzeitsalbum ergeben.

Auf Macrons Reise nach Brasilien kündigten die beiden Staats- und Regierungschefs einen milliardenschweren grünen Investitionsplan für den Amazonas an.

Lula begrüßte die Beziehung zwischen den beiden Ländern als eine, die „eine Brücke zwischen dem globalen Süden und der entwickelten Welt“ geschaffen habe.

Macrons herzliche Beziehungen zu Lula markieren eine Abkehr von den frostigen Beziehungen zwischen dem französischen Staatschef und Brasiliens ehemaligem rechten Präsidenten Jair Bolsonaro, der das Land von 2019 bis 2022 führte.

Macron witzelt über kuschelige „Hochzeits“-Bilder mit Lula