Bbabo NET

Wissenschaft & Technologie Nachrichten

Besitzer eines iPhone 7 und iPhone 7 Plus erhalten für defekte Smartphones bis zu 349 US-Dollar

Letztes Jahr stimmte Apple zu, 35 Millionen US-Dollar zu zahlen, um eine Sammelklage in den USA beizulegen, in der behauptet wurde, dass das iPhone 7 und das iPhone 7 Plus aufgrund eines fehlerhaften Chips Audioprobleme hatten, und hat nun damit begonnen, betroffene Kunden per E-Mail zu benachrichtigen.

Anspruch auf Zahlungen von Apple haben US-Bürger, die zwischen dem 16. September 2016 und dem 3. Januar 2023 ein iPhone 7 oder iPhone 7 Plus besaßen und Apple Audioprobleme gemeldet haben, die durch den Vergleich abgedeckt sind, und/oder Apple Gelder für die Reparatur oder den Austausch des iPhones gezahlt haben. aufgrund der beschriebenen Tonprobleme.

Diejenigen, die keine Benachrichtigung erhalten haben, aber glauben, dass sie berechtigt sind, einen Anspruch geltend zu machen, sollten eine E-Mail an info@smartphoneaudiosetlement.com senden. Die Frist zur Auswahl einer Zahlungsmethode, zum Einspruch gegen den Vergleich oder zum Rücktritt endet am 3. Juni. Im Rahmen des vorgeschlagenen Vergleichs, der am 18. Juli der Zustimmung des kalifornischen Gerichts bedarf, könnten diejenigen, die Apple für Reparaturen bezahlten, bis zu 349 US-Dollar erhalten, während andere bis zu 125 US-Dollar erhalten könnten.

Im Jahr 2019 wurde Apple wegen dieses Problems in mehreren US-Bundesstaaten verklagt. In den Beschwerden wurde behauptet, das Unternehmen habe gegen Verbraucherschutz- und Gewährleistungsgesetze verstoßen. Obwohl Apple dem Vergleich zustimmte, bestreitet es jegliches Fehlverhalten und das Gericht, das die Sammelklage anhörte, entschied nicht zugunsten von Apple oder den Klägern.

Allerdings hat Apple zugegeben, dass das Mikrofonproblem einige iPhone 7- und iPhone 7 Plus-Modelle betrifft. Das Mikrofon funktioniert bei ihnen nicht und die Freisprechtaste ist während eines Anrufs inaktiv. Andere Benutzer können sie bei Mobilfunk- oder FaceTime-Anrufen nicht hören.

Besitzer eines iPhone 7 und iPhone 7 Plus erhalten für defekte Smartphones bis zu 349 US-Dollar