Bbabo NET

Wissenschaft & Technologie Nachrichten

Das Yaga-System von Rostelecom erschien im Register der inländischen Software

Laut der Website des Unternehmens hat Rostelecom seine eigene Entwicklung in das Verzeichnis der inländischen Software des Ministeriums für digitale Entwicklung aufgenommen – das Yaga-Projektmanagementsystem. Die Lösung ist als inländisches Analogon der Atlassian-Tools positioniert: Trello, Jira und Confluence.

Derzeit gibt es zwei Einträge in der Registry:

Informationssystem „Yaga. Aufgabenmodul“

Informationssystem „Yaga. Artikelmodul“

Wie auf der Projektwebsite angegeben, können Benutzer bereits aktuelle Projekte und Aufgaben von Confluence nach Yaga übertragen. Die Entwickler haben Mechanismen für die bidirektionale Integration bereitgestellt. Auf derselben Site gibt es bereits eine Registerkarte mit „Yozhka“ – einer vereinfachten Version von „Yaga“ zum Verwalten von Projekten kleiner Teams oder einzelner Aufgaben.

Im Jahr 2022 begannen die Entwickler von Rostelecom und Rostelecom IT mit der Entwicklung ihrer eigenen Unternehmenskommunikations- und Verwaltungsplattform namens Yaga, um Atlassian-Tools wie Trello, Jira und Confluence zu ersetzen. Für die Entwicklung des Projekts wurden mehr als 1 Milliarde Rubel aus unserem eigenen Budget bereitgestellt.

Im Sommer 2023 gab Rostelecom den Beginn der Entwicklung einer Plattform mit dem Codenamen „Lukomorye“ für den gesamten Zyklus der Softwareproduktentwicklung durch russische IT-Spezialisten im Rahmen der Importsubstitution ausländischer Lösungen bekannt.

Das Yaga-System von Rostelecom erschien im Register der inländischen Software