Bbabo NET

Wissenschaft & Technologie Nachrichten

Als sehr erfolgreich erwies sich der Top-SoC MediaTek Dimensity 9300 ohne kleine CPU-Kerne

MediaTek scheint mit seinem neuen Flaggschiff-SoC Dimensity 9300 die richtige Wahl getroffen zu haben.

Im vergangenen Jahr stiegen die Einnahmen des Unternehmens aus dem Verkauf von Flaggschiff-SoCs um 70 % auf über 1 Milliarde US-Dollar. Dies ist natürlich nicht nur ein Verdienst der neuesten Plattform des Unternehmens, sondern MediaTek selbst spricht von sehr guten Verkaufszahlen des Dimensity 9300.

Prognosen zufolge werden die Gesamtauslieferungen dieses SoCs im gesamten Zeitraum rund 20 Millionen Einheiten betragen, was einen neuen Rekord für die Flaggschiff-Plattformen des Unternehmens darstellen wird. Dies ist wahrscheinlich viel weniger, als der Snapdragon 8 Gen 3 SoC verkaufen wird, aber für MediaTek, dessen Verkäufe sich hauptsächlich auf kostengünstige Plattformen konzentrieren, ist dies eine großartige Leistung.

Wir möchten Sie daran erinnern, dass Dimensity 9400 den ersten Leaks zufolge dem Dimensity 9300 in Bezug auf das Fehlen kleiner Prozessorkerne ähneln wird, obwohl sich die Ansammlung großer Prozessorkerne etwas ändern wird.

Als sehr erfolgreich erwies sich der Top-SoC MediaTek Dimensity 9300 ohne kleine CPU-Kerne