Bbabo NET

Wissenschaft & Technologie Nachrichten

Eine 5-Meter-Business-Limousine von Hyundai mit einem 250-PS-Motor und einem 8-Gang-Automatikgetriebe für 23,5 Tausend Dollar

Hyundai hat den Vorverkauf der Business-Limousine Sonata der elften Generation in China gestartet. Allerdings existiert diese Generation nur in China; im Rest der Welt gehört dieses Auto zur Neugestaltung der achten Generation.

Wie dem auch sei, der neue Sonata kam nach seiner Premiere in den USA und auf dem Heimatmarkt auf den chinesischen Markt, und dieses Auto wird in China produziert. Bisher war das Auto in China nur mit einem 1,5-Liter-Motor zugelassen, daher gab es Zweifel, ob es eine Version mit einem stärkeren 2,0-Liter-Turbomotor geben würde. Es stellt sich heraus, dass es so sein wird. Vorbestellbar ist eine Version mit einem 1,5-Liter-Motor mit 170 PS. Mit einem Preis von 20,9 Tausend Dollar ist die Version mit einem 2,0-Liter-Motor teurer – 23,5 Tausend Dollar.

Die Konfigurationen wurden noch nicht bekannt gegeben; sie werden später am Tag der offiziellen Premiere im März oder April besprochen. Aber dem Foto nach zu urteilen, wird die Ausstattung auf dem Niveau der amerikanischen und südkoreanischen Version liegen. Das Auto verfügt über Frontantrieb und der Motor ist in beiden Fällen mit einem 8-Gang-Automatikgetriebe kombiniert. Die Abmessungen der Limousine betragen 4945 x 1860 x 1450 mm, der Radstand beträgt 2875 mm.

Eine 5-Meter-Business-Limousine von Hyundai mit einem 250-PS-Motor und einem 8-Gang-Automatikgetriebe für 23,5 Tausend Dollar