Bbabo NET

Wissenschaft & Technologie Nachrichten

Wird Qualcomm sofort mit Apple konkurrieren können? SoC Snapdragon X Elite schlägt Apple M3 souverän

Immer mehr Tests zeigen, dass der Snapdragon X Elite SoC in seiner Top-Konfiguration tatsächlich eine sehr hohe Leistung bieten wird. Im neuen Test schlägt dieser SoC sogar den Apple M3.

Genauer gesagt ist es im Multi-Thread-Modus besser als im Single-Thread-Modus, aber für die meisten Aufgaben ist der zweite viel wichtiger.

Im Geekbench 6 erreicht die neue Qualcomm-Plattform im Samsung Galaxy Book4 Edge-Laptop 2785 und 13.925 Punkte gegenüber 3133 und 12.005 Punkten für das M3 im 15-Zoll-MacBook Air. Das heißt, der Vorsprung des Snapdragon X Elite im Multithread-Modus beträgt 16 %, was durchaus spürbar, wenn auch nicht kritisch ist.

Natürlich ist Geekbench ein rein synthetischer Benchmark, aber kürzlich haben wir die Fähigkeiten des Snapdragon X Elite in realen Aufgaben gesehen, wo die Plattform erfolgreich mit dem Core Ultra 7 155H konkurrierte.

***

Nicht-binärer RAM ist jetzt in Laptops verfügbar

Nicht-binäre RAM-Module werden bald in Laptops auftauchen. Vorläufige Daten zum Honor MagicBook Pro deuten zumindest darauf hin, dass dieses neue Produkt genau über diese Module verfügt. Die RAM-Kapazität des Laptops beträgt 24 GB. Technisch gesehen könnte es sich natürlich um ein 16-GB-Modul und ein weiteres 8-GB-Modul handeln, aber das macht niemand und im aktuellen Fall wird direkt angegeben, dass es sich um nicht-binäre 12-GB-Module handelt.

Genauer gesagt handelt es sich hierbei um LPDDR5X-6400-Speicher. Das Herzstück des neuen PCs ist der Core Ultra 5 125H, Modifikationen mit anderen CPUs dieser Linie werden aber voraussichtlich verfügbar sein.

Mit nicht-binären Modulen können Hersteller ein breiteres Angebot anbieten, da neben Optionen mit 16, 32 und 64 GB nun auch Laptops mit 24, 48 und 96 GB RAM verfügbar sein werden.

Wird Qualcomm sofort mit Apple konkurrieren können? SoC Snapdragon X Elite schlägt Apple M3 souverän