Bbabo NET

Wissenschaft & Technologie Nachrichten

Nvidia DLSS schlägt AMD FSR in modernen Full-HD-Spielen

Die Autoren des Hardware Unboxed-Kanals verglichen die Skalierungstechnologien Nvidia DLSS und AMD FSR in modernen Spielen und Full-HD-Auflösung, wobei Upscaler schlechter abschneiden als bei höheren Auflösungen.

Technologien wurden in Spielen wie Cyberpunk 2077, Ratchet & Clank Rift Apart, Dead Space, Star Wars Jedi Survivor, Starfield und mehreren anderen verglichen. Aber alle Spiele waren ziemlich frisch.

Der Vergleich zeigte, dass DLSS immer noch besser ist als FSR. Nicht immer und nicht überall. Beispielsweise wird in Cyberpunk 2077 die Asphalttextur viel besser gerendert, wenn FSR aktiviert ist, allerdings zeigt FSR dann einen viel deutlicheren Geistereffekt. Im Allgemeinen treten bei aktiviertem FSR verschiedene Bildartefakte häufiger und stärker auf, darunter Flimmern, Geisterbilder, Geisterbilder usw. Die Autoren des Videos sagen, dass FSR in Bezug auf die Bildqualität in den meisten getesteten Spielen deutlich hinter DLSS und nativem Rendering zurückbleibt. Wir wiederholen es noch einmal: Die Schlussfolgerung gilt speziell für die Full-HD-Auflösung.

Fairerweise muss man sagen, dass manchmal genau die Artefakte, über die die Autoren des Videos sprechen, im Video nicht leicht zu erkennen sind, selbst wenn das Video vergrößert und verlangsamt wird und selbst nachdem der Autor genau erklärt hat, was zu tun ist Suche. Und während eines dynamischen Spiels, ohne auf das Bild in diesem Modus zu schauen, bemerken viele Spieler keine Probleme – viele solcher Kommentare sind auf verschiedenen Plattformen in den entsprechenden Themen zu finden.

***

Eine sehr wichtige Innovation für die Apple Watch

Es sieht so aus, als ob die Apple Watch der nächsten Generation über eine sehr wichtige neue Funktion verfügen wird – sie wird in der Lage sein, den Blutdruck zu messen.

Laut Bloomberg-Journalist und Insider Mark Gurman deuten alle Beweise darauf hin, dass Apple im Herbst eine Uhr mit Sensor auf den Markt bringen wird. Eine davon wird eine der wichtigsten Innovationen in der gesamten Geschichte der Apple Watch sein.

Frühere Uhrenmodelle werden diese Funktion höchstwahrscheinlich nicht durch ein Software-Update erhalten, da hierfür bestimmte technische Änderungen erforderlich sind. Wie genau diese Technologie in Apple-Uhren implementiert wird, ist noch unbekannt.

Denken Sie daran, dass Huawei bereits eine Watch D hat, die den Blutdruck messen kann, und dass sie dafür eine spezielle Manschette verwenden. Gleichzeitig wird dieses Produkt separat in der Huawei-Reihe platziert – es handelt sich um ein separates Gerät, das sich in erster Linie an diejenigen richtet, für die es wichtig ist, den Druck in diesem Format zu messen. Die Apple Watch bleibt trotz ihres Fokus auf Gesundheit immer eine universelle Uhr, daher muss Apple offensichtlich hart daran arbeiten, Design und Komfort beizubehalten.

Nvidia DLSS schlägt AMD FSR in modernen Full-HD-Spielen