Bbabo NET

Wissenschaft & Technologie Nachrichten

Mojang warnte Benutzer davor, Minecraft über die Xbox-App unter Windows 10/11 zu aktualisieren, um Welten zu retten

Am 15. März 2024 warnte Mojang Benutzer, dass sie Minecraft niemals über die Xbox-App unter Windows 10 und 11 aktualisieren sollten. Andernfalls werden sie einen Zwischenfall mit dem dauerhaften Verlust ihrer Spielwelten (Spielstände) nicht vermeiden können.

„Aktualisieren Sie Minecraft nicht über die Xbox-App auf dem PC. Wenn Sie dies tun, könnten Ihre Welten verloren gehen. Wir empfehlen, dass Sie das PC Game Services Repair Tool ausführen, bevor Sie das Minecraft-Update installieren. Weitere Informationen finden Sie hier“, sagte Mojang.

In den Microsoft-Foren gibt es eine spezielle Support-Seite, die beschreibt, wie man einen Update-Fehler vermeidet, der die Welten der Benutzer in Minecraft auslöschen kann. Zu diesem Zweck sollten Benutzer einen der integrierten Fehlerbehebungsprogramme ausführen:

Starten Sie die Xbox-App auf Ihrem Computer und klicken Sie auf Ihr Profilsymbol.

Klicken Sie auf „Unterstützung“;

Klicken Sie auf „Game Services Recovery Tool“;

Klicken Sie auf „Fehlerbehebung starten“;

Warten Sie, bis die Anwendung den Vorgang abgeschlossen hat, und aktualisieren Sie dann das Spiel.

Der Troubleshooter aktualisiert die Spieledienste auf Version 19.87.13001.0, wodurch der Fehler beim Löschen der Welt in Minecraft für Windows behoben werden sollte.

Es ist erwähnenswert, dass dieser Fehler Minecraft: Java Edition nicht betrifft. Benutzern wird außerdem empfohlen, ihre Welten immer in Minecraft für Windows (Bedrock) zu sichern, indem sie sie in eine separate Datei exportieren. Dazu müssen Sie die Welt auswählen, die Sie sichern möchten, auf die Schaltfläche „Bearbeiten“ daneben klicken, nach unten scrollen und die Option „Welt exportieren“ auswählen. Anschließend müssen Sie einen Ordner zum Speichern der Welt auswählen und auf „Exportieren“ klicken, um Ihre Welt auf einen anderen Computer, eine andere Konsole oder ein mobiles Gerät zu verschieben.

Zuvor hat Minecraft den Marketplace Pass eingeführt – ein Abonnement für Minecraft Market-Inhalte. Der Markt enthält Texturpakete, Karten und Minispiele, von denen einige von anderen Spielern erstellt wurden. Der Marketplace Pass kostet 4 US-Dollar, die Preise variieren jedoch je nach Region.

Mojang warnte Benutzer davor, Minecraft über die Xbox-App unter Windows 10/11 zu aktualisieren, um Welten zu retten