Bbabo NET

Wissenschaft & Technologie Nachrichten

Die Smartphone-Suche mit GPS wurde zur Garmin-Uhrensoftware hinzugefügt

Mit der neuesten Beta-Version von Garmin können Sie im aktiven Modus mithilfe von GPS nach Smartphones suchen. Die Änderung wurde in der Beta-Version 17.10 für Smartwatches umgesetzt.

Das Update erhalten Fenix ​​​​7 und 7 Pro, 7x und 7x Pro, Epix und Epix 7s und 7s Pro, Epix Pro 42 mm/47 mm/51 mm sowie Enduro 2, Quatix 7 und Marq Gen 2 . Es wird jedoch nicht für Marq Aviator Gen 2 und Tactix 7 verfügbar sein.

Sie können die Version installieren, indem Sie zu „Menü“ - „System“ - „Software-Update“ - „Nach Updates suchen“ gehen. Updates sind für Geräte verfügbar, die im öffentlichen Betaprogramm registriert sind.

Das vollständige Änderungsprotokoll für die Garmin-Software enthält viele Korrekturen und die zusätzliche Unterstützung für die Messenger-App.

Zuvor hatte Android 15 die Powered Off Finding API-Funktion angekündigt, mit der Sie Pixel-Geräte auch dann finden können, wenn sie ausgeschaltet sind. Um es nutzen zu können, benötigen Sie jedoch Hardware auf dem Niveau des Pixel 8 sowie der kommenden Pixel 9-Reihe.

Die Smartphone-Suche mit GPS wurde zur Garmin-Uhrensoftware hinzugefügt